Olympisches Boxen am 23. März 2019 im fritz Einkaufszentrum

Veranstaltungen 2019
Datum: 23. März 2019

Im vergangenen Herbst hatte die traditionelle Box-Veranstaltung wegen Terminüberschneidung Würzburg nicht durchgeführt werden können.
Jetzt steht ein neuer Termin im fritz fest: Am Samstag, den 23. März 2019 dürfen sich die Anhänger des gepflegten Boxsports auf viele spannende Kämpfe in allen Gewichts- und Altersklassen freuen. Die Boxabteilung des ATS Kulmbach hat Athleten aus ganz Bayern und aus den benachbarten Bundesländern zu ihrem Turnier in die Bierstadt eingeladen. Bereits zum zehnten Mal findet das Turnier in der „fritz-Arena“ - so nennt Organisator Willy Kastner gerne den Austragungsort - im Einkaufszentrum statt.

Trainer Alexander Maier kann aktuell auf 5 Boxer mit Startberechtigung bauen. Der jüngste Athlet, Michael Dik, bestritt bisher die meisten Kämpfe und darf sich Hoffnungen auf den deutschen Meistertitel machen. Voraussetzung ist der Gewinn der „Bayerischen“ im März.
Aziz Ghorbani will nach 3 Auswärtsstarts endlich in Kulmbach antreten und hofft dabei auf seinen ersten Sieg. Ihr Debüt im Kulmbacher Trikot geben gleich 3 Kämpfer der Elite-Klasse.

Andy Neukam hatte seine Grundausbildung im Boxen beim ATS absolviert, boxte 2 Jahre beim TS Dörflas-Marktredwitz und hat sich im September 2018 wieder zurückgemeldet.
Daniel Wilczek aus Stockheim stieß ebenfalls im September zum Kulmbacher Boxteam. Er hat etwas Kickboxerfahrung, will jetzt als Amateurboxer weitermachen und bestritt bereits 2 Kämpfe für den ATS.

Der dritte Neuzugang, Devrim Yilmaz, wechselte aus beruflichen Gründen von der SpVgg Bayern Hof nach Kulmbach und fühlt sich in seiner neuen Boxfamilie bestens aufgenommen. Nach zwei absolvierten Kämpfen für seinen Ex-Verein kann er in Kulmbach seine sportliche Laufbahn fortsetzen.
Weitere junge Talente sind derzeit zwar in Ausbildung, aber für einen Einsatz im Ring haben sie noch keine Startgenehmigung. Eventuell besteht die Möglichkeit für einen Sparringskampf bzw. einen Vorkampf. Das muss jedoch noch intern entschieden werden.
Die Boxer und das fritz-Management rechnen auch in diesem Jahr mit einem vollen Haus. Die Fans erwartet ein Angebot an sportlichen Leckerbissen.

Also dann, bitte im Kalender den 23. März 2019 anstreichen. Es wird sich lohnen.

Eintritt frei!

Einlass ab 12 Uhr
Beginn ab 13 Uhr

ATS Logo

boxen1

boxen2

boxen3

 

 

Alle Daten


  • 23. März 2019
Back to top